Verarbeitungsverzeichnis-Generator
  • Verarbeitungsverzeichnis-Generator

Verarbeitungsverzeichnis-Generator

1.301,68 €
Bruttopreis

Infos zum Download    Lieferzeit: 3 Tage

DSGVO e-Privacy Verarbeitungsverzeichnis E-Commerce Modul

Das Modul analysiert die im Shop installierten Marketingtools und kann bei bedarf eine Exportdatei mit allen erhobenen Daten generieren.

Shopsystem
Menge

Verarbeitungsverzeichnis-Generator:

Modul für Shopware und andere CMS/Shopsysteme

In der praktischen Umsetzung zählt das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten nach Artikel 30 zu den aufwendigsten Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - selbst für Solo-Selbstständige ohne Angestellte. Doch es ist unverzichtbar, um keine Bußgelder oder Abmahnungen zu riskieren. Mit dem Shop-Modul "Verarbeitungsverzeichnis-Generator" sparen sich Shopbetreiber Arbeit und gewinnen an Rechtssicherheit.

Zur Vorabinformation der Betroffenen sind in diesem Verzeichnis alle Verarbeitungstätigkeiten zu personenbezogenen Daten darzustellen. Neben Mitarbeitern gehören Lieferanten und Dienstleister zum Adressatenkreis, ebenso wie (potenzielle) Kunden eines Webshops. Zu den letztgenannten Interessenten zählen generell alle Webseitenbesucher. Aufzulisten sind alle Verfahren, bei denen personenbezogene Daten erfasst, verarbeitet oder an Dritte weitergegeben werden. Letzteres ist beim Einsatz von Content Management Systemen (CMS) oft der Fall, beispielsweise zu Traffic-Analyse und im Bereich Social Media. Anzugeben ist jeweils auch, wie lange die erhobenen Daten gespeichert werden und welche Rechte betroffenen Personen zustehen.

Der Verarbeitungsverzeichnis-Generator als Shop-Modul reduziert den Arbeitsaufwand für die Erstellung eines DSGVO-konformen Verfahrensverzeichnisses. Zusätzlich bietet es ein Plus an Rechtssicherheit gegenüber der Kombination von Vorlagen und eigenen Formulierungen. Die enthaltenen Textpassagen sind von Rechtsanwälten geprüft. Er ist leicht als Plug-in in das jeweilige Shopsystem integrierbar, was den Aufwand für die technische Umsetzung mindert. Auf Basis einer Analyse der eingesetzten Marketing-Tools liefert das Modul eine Export-Datei im pdf-Format. Diese zeigt auf, welche Daten erhoben, verarbeitet und an Dritte übermittelt werden.

  • Das Modul wird automatisch über das Backend installiert

  • Es existieren zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten wie Anbindungen, Features und optische Varianten

  • Verarbeitungstätigkeiten werden dokumentiert und können ebenso wie Einwilligungen und Widerrufsmöglichkeiten bei Bedarf zeitnah an Kunden und Behörden weitergeleitet werden

  • Es findet eine umfassende integrierte Berichterstattung über die Verwendung der Funktionen und der Verarbeitungsschritte statt

  • Eine Backend-Ansicht über die Einwilligungen und Widerrufsmöglichkeiten ist vorhanden und stellt diese in übersichtlicher Form dar

  • Es findet eine sechsmonatige Erinnerung an eine Widerrufsmöglichkeit statt
25001004

Besondere Bestellnummern

ean13
7434909455426